Sommerkirchen im Kirchenkreis Hittfeld

|   News aus dem Kirchenkreis

Die Termine und Orte der Sommerkirchen in den Kirchengemeinden des Kirchenkreises Hittfeld.

Eine schöne Tradition im Sommer: An den Sonntagen in den niedersächsischen Sommerferien feiern die Kirchengemeinden einer Nachbarschaft abwechselnd Gottesdienst und laden herzlich dazu ein. Kommen Sie mit, lernen Sie die Pastorinnen und Pastoren, Musikerinnen und Musiker, Kirchen und Kapellen Ihrer Nachbarorte kennen. Die Gemeinden haben sich oft ganz besondere Themen überlegt.

 

Die Termine der Sommerkirche immer an einem Sonntag: 

 

Nachbarschaft Holm-Seppensen und Sprötze: 

17. Juli um 10.00 Uhr in der Kreuzkirche Sprötze mit Pastorin Ulrike Seebo

24. Juli um 10.00 Uhr in der Gutskapelle Holm mit Pastor Matthias Geilen

31. Juli um 10.00 Uhr in der Kreuzkirche Sprötze mit Prädikantin Katja van den Berg

7. August um 10.00 Uhr in der Gutskapelle Holm mit Pastor Matthias Geilen

14. August um 10.00 Uhr auf dem Schützenplatz in Sprötze mit Pastorin Ulrike Seebo

21. August um 17.00 Uhr in der Gutskapelle Holm mit einem Kindergottesdienst und dem Konzert von Windwood & Co. 

 

Nachbarschaft Heidenau, Handeloh und Tostedt:

24. Juli um 10.00 Uhr in Tostedt mit Pastorin Jennifer Bazo

7. August um 10.00 Uhr in Heidenau mit Pastor Rolf Adler

21. August um 10.00 Uhr in Handeloh mit Pastorin Anke Klindworth

 

Nachbarschaft Seevetal mit Hittfeld, Maschen und Meckelfeld 

In der Nachbarschaft Seevetal stehen die Sommerkirchen unter dem Thema „Begegnungen“ und den folgenden Schlagwörtern:

„schroff“ - 17. Juli um 10.30 Uhr an der Wassermühle Karoxbostel mit Pastorin Martina Wüstefeld

„feurig“ - 24. Juli um 10.30 Uhr in der Kapelle in Over mit Pastor Peter M. Schwarz

„geheimnisvoll“ - 31. Juli um 10.30 Uhr in der Mauritiuskirche in Hittfeld mit Pastorin Martina Wüstefeld

„tierisch“ - 7. August um 10.30 Uhr in der Friedenskirche in Maschen mit Pastorin Sabine Bokies

„frisch“ – 14. August um 10.30 Uhr in der Kirche in Meckelfeld mit Pastor Henning Seiffert.

 

Nachbarschaft Hollenstedt und Moisburg:

17. Juli um 10.00 Uhr Sommerkirche mit Tauffest im Pfarrgarten in Moisburg mit Pastorin Svenja Kluth.

24. Juli um 10.00 Uhr in Hollenstedt mit Pastorin Sabine Krüger

31. Juli um 10.00 Uhr:  Scheunengottesdienst in Daensen (Zum Lehmfeld 1) mit Pastor Hans Mehnert

7. August um 10.00 Uhr in Hollenstedt mit Pastorin Sabine Krüger

14. August um 10.00 Uhr in Moisburg mit den Prädikanten Kerstin und Wolfgang Fischer

21. August um 10.00 Uhr in Emmen (Lohnuntern. Thiele, Esteweg 2) mit Pastor Volker Klindworth

 

Nachbarschaft Rosengarten mit Bendestorf, Rosengarten und Vahrendorf
Lieder unterschiedlicher Interpreten stehen im Mittelpunkt der Sommerkirche in den Kirchengemeinden Rosengarten (Klecken und Nenndorf), Bendestorf und Vahrendorf. Abwechselnd werden in der Bendestorfer Kirche, in der Kreuzkirche Nenndorf, der Thomaskirche Klecken und der Erlöserkirche in Vahrendorf Lieder von Reinhard Mey bis Johann Gottfried Herder im Mittelpunkt der Gottesdienste stehen.

Es werden immer zwei Gottesdienst-Orte und -Zeiten pro Sonntag angeboten, der „Gottesdienst-Inhalt“ ist dann morgens und um 18:00 Uhr aber jeweils derselbe. Pastorin Sophie Denkeler (Bendestorf), Pastor Roland Arndt (Klecken), Pastorin Katharina Behnke (Nenndorf) und Pastor Willem F. Heins (Vahrendorf) freuen sich auf sommerlich musikalische Begegnungen.


17. Juli um 10.30 Uhr in Bendestorf, 18.00 Uhr in Klecken: Zeugnistag mit Pastor Willem F. Heins

24. Juli um 10.00 Uhr in Bendestorf und 18.00 Uhr in Vahrendorf: Alles muss klein beginnen mit Pastor Willem F. Heins

31. Juli um 10.00 Uhr in Klecken und 18.00 Uhr in Bendestorf: Vertraut den neuen Wegen mit Pastor Roland Arndt

7. August um 10.00 Uhr in Vahrendorf und 18.00 Uhr in Nenndorf: Die Gedanken sind frei mit Pastorin Katharina Behnke (mit Abendmahl)

14. August um 10:.0 Uhr in Bendestorf (mit den Chören aus Bendestorf und Nenndorf) und 18.00 Uhr in Klecken: Gib uns Frieden jeden Tag Pastorin Katharina Behnke

21. August um 10.00 Uhr in Nenndorf und 18.00 Uhr in Vahrendorf: Wenn ich ein Vöglein wär' Pastorin Sophie Denkeler

 

Nachbarschaft Elstorf und Neu Wulmstorf:
Vier Neu Wulmstorfer Kirchengemeinden laden abwechselnd zur ökumenischen Sommerkirche ein, reihum, an jedem Sonntag um 11 Uhr feiert jeweils eine Kirchengemeinde einen Gottesdienst im Zeichen ökumenischer Gastfreundschaft für ganz Neu Wulmstorf, während in den übrigen Kirchen Glocken und Orgeln schweigen. Die Gottesdienste „nach Art des Hauses“ stärken das Gefühl, miteinander bei allen Unterschieden als Christinnen und Christen verbunden zu sein.

24. Juli um 11.00 Uhr in der Ev.-luth. Lutherkirche Neu Wulmstorf mit Pastorin Martina Wüstefeld und Team

31. Juli um 11.00 Uhr in der kath. Kirche St. Josef, Querweg 8, mit Pfarrer Pawellek und Team

7. August um 11.00 Uhr bei der Ev. Gemeinschaft auf dem Gelände von St. Josef, Querweg 8, mit Pastor Bernd Wahlmann und Team

14. August um 11.00 in der Ev.-luth. Nicolaikirche Elstorf mit Pastorin Ruth Stalmann-Wendt

21. August um 11.00 Uhr in der Ev.-luth. Lutherkirche Neu Wulmstorf mit Pastor Dr. Florian Schneider und Team

 

 

Zurück
Mauritiuskirche in Hittfeld. Foto: C.Wöhling
Mauritiuskirche in Hittfeld. Foto: C.Wöhling