Sommerkirche im Kirchenkreis Hittfeld

|   News aus dem Kirchenkreis

Eine schöne Tradition im Sommer: An den Sonntagen in den niedersächsischen Sommerferien feiern die Kirchengemeinden einer Nachbarschaft abwechselnd Gottesdienst und laden herzlich dazu ein. Kommen Sie mit, lernen Sie die Pastorinnen und Pastoren, Kirchen und Kapellen Ihrer Nachbarorte kennen. Die Gemeinden haben sich oft ganz besondere Themen überlegt.

Die Termine: 

„Freiräume“ in Holm-Seppensen und Sprötze: 
2019 ist das Jahr der Freiräume in der Ev. Landeskirche Hannovers. Wovon brauchen Sie Abstand, wofür nutzen Sie einen Freiraum, ist Leere ein Freiraum, brauchen gerade Freiräume eine Struktur? Die verschiedenen Predigten werden diesen und anderen Fragen in der Sommerkirche nachgehen.

7. Juli, 10 Uhr, Gutskapelle Holm mit Pastor Matthias Geilen. 
14. Juli, 10 Uhr, Kreuzkirche Sprötze mit Pastorin Ulrike Seebo.
21. Juli, 10 Uhr, Gutskapelle Holm mit Pastor i.R. Michael Wabbel. 
28. Juli, 10 Uhr, Kreuzkirche Sprötze mit Prädikant Hans-Joachim Müller.
4. August, 10 Uhr: Gutskapelle Holm mit Pastor Matthias Geilen.
11. August, 10 Uhr: Plattdeutscher Gottesdienst im Festzelt Sprötze am Schützenplatz mit Prädikant Walter Marquardt.

“Sommerkirchliche Gedanken gegen die Knechtschaft“ in der Nachbarschaft Heidenau, Handeloh und Tostedt:

7. Juli, 10 Uhr: Johanniskirche in Tostedt mit Pastorin Jennifer Gillner. 
21. Juli, 10 Uhr: Maria-Magdalena-Kirche in Heidenau mit Pastor Rolf Adler.
4. August, 10 Uhr: Nikodemuskirche in Handeloh mit Pastorin Anke Klindworth.

„Glaubst du das?“ in der Nachbarschaft Seevetal mit Hittfeld, Maschen und Meckelfeld 

14. Juli, 10.30 Uhr, Christuskirche Fleestedt mit Pastorin Christina Wolf: „Es gibt einen Gott – glaubst du das?“ 
21. Juli, 10.30 Uhr, Friedenskirche Maschen mit Pastorin Sabine Bokies: „Himmel und Hölle – glaubst du das?“ 
28. Juli, 10.30 Uhr, Mauritiuskirche Hittfeld mit Pastor Bernhard Kuhlmann: „Die Erde, an sechs Tagen erschaffen – glaubst du das?“
4. August, 10.30 Uhr, Kirche Meckelfeld mit Pastor Peter M. Schwarz: „Und wenn die Welt voll Teufel wär – ist sie es nicht?

Sommerkirche auch in Hollenstedt und Moisburg:

7. Juli, 10 Uhr, Scheunengottesdienst auf Gevers Hoff in Daensen, Zum Baaksberg 10 mit Pastorin Svenja Kluth. 

14. Juli, 10 Uhr in der Andreaskirche in Hollenstedt mit Pastorin Sabine Krüger.
21. Juli, 10 Uhr, in der Moisburger Kirche mit Pastorin Svenja Kluth. 
28. Juli, 10 Uhr, in der Andreaskirche in Hollenstedt mit Pastorin Sabine Krüger.

„Träumer und Träumerinnen in der Bibel“ - in der Nachbarschaft Rosengarten mit Bendestorf, Klecken und Nenndorf
Auch die diesjährigen sechs Feriensonntage gestaltet die Nachbarschaft Rosengarten gemeinsam zu einem Thema. Sie sind eingeladen, sich Träume erzählen zu lassen.

7. Juli, 10 Uhr in der Nenndorfer Kreuzkirche mit Pastorin Katharina Behnke.
Auferstehen: Der Traum des Propheten Hesekiel (Hesekiel 37)

14. Juli, 10.30 Uhr in der Bendestorfer Kirche mit Pastorin Dorothea Blaffert.
Jakob träumt vom Himmel (1. Mose 28, 10-17)

21. Juli, 10 Uhr in der Thomaskirche in Klecken mit Pastorin Katharina Behnke.
Böses ahnen: Der Traum der Frau des Pilatus (Matthäus 27)

28. Juli, 10 Uhr in der Nenndorfer Kreuzkirche mit Prädikant Dr. Pohl
Josefs Traum (Matthäus 1)

4. August, 10.30 Uhr in der Bendestorfer Kirche mit Pastor i.R. Wolfgang Heitmann.
Der Traum des Theologen (Apostelgeschichte 16, 6-10)

11. August, 10 Uhr in der Thomaskirche in Klecken mit Pastorin Dorothea Blaffert.
Nimm und iss – der Traum von einem neuen Gebot (Apostelgeschichte 11, 1-18)

Nachbarschaft Elstorf und Neu Wulmstorf:
Die beiden Gemeinden feiern gemeinsame Sommerkirchen:

14. Juli, 11 Uhr in der Lutherkirche in Neu Wulmstorf mit Abendmahl und gemeinsamem Essen.  Jede/r kann etwas zum „Mitbringbuffet“ mitbringen. Zudem findet ein Fair-Trade-Verkauf statt.

Am 4. August lädt die Nicolai-Kirche in Elstorf um 11 Uhr zur Sommerkirche.

Zurück
Johanneskirche in Tostedt. Foto: C.Wöhling
Johanneskirche in Tostedt. Foto: C.Wöhling