Bilder-Auktion für die Frischeküche.

|   News aus dem Kirchenkreis

Bilder-Auktion für die Frischeküche der Kita.

Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten: Eltern und Großeltern überboten sich bei der spannenden Auktion von kleinen und großen Kunstwerken ihrer Kinder und Enkel. „Höre ich mehr?“, fragte Beate Netzler das Publikum immer wieder, professionell leitete die Elternsprecherin des Ev.-luth. Lutherkindergartens die Auktion. Mütter, Väter und Großeltern boten sich ein spannendes Ringen um die besten Bilder. Die Auktion war Höhepunkt der Vernissage der Kinder des Lutherkindergartens in Neu Wulmstorf am Freitag. Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig eröffnete die Vernissage im Gemeindehaus, Kita-Leiterin Jannine Olimsky begrüßte Eltern und Großeltern und Beate Netzler überzeugte in der Rolle der Auktionatorin. Wie bei einer „echten“ Vernissage gab es Sekt und kleine Häppchen. 

Die Kita-Kinder hatten in ihrer Kunstwoche Bilder mit verschiedenen Techniken gemalt, mit Murmeln oder Fäden gearbeitet, Nagelbilder in String-Art-Technik gefertigt, sie sammelten Blätter, Erde und Sand für Naturbilder, töpferten kleine Schalen und fertigten aus alten Schuhen bunte, glitzerne Blumentöpfe. Ein schöner Erfolg für die Kita-Kinder: Alle Erlöse von 1242 Euro ihrer Vernissage fließen in den Um- und Ausbau ihrer Küche. Wie berichtet, muss die Frischeküche umgebaut und erweitert werden, weil sie zu klein geworden ist. Die Küche war einmal für die Ausgabe von 25 Essen konzipiert, derzeit werden täglich etwa 100 Essen frisch aus überwiegend regionalen Produkten ausgegeben. Kinder, Eltern und Kita-Mitarbeiter wollen ihre Frischeküche erhalten und nicht auf eine Lieferküche umsteigen. „Wir hoffen, dass uns weiter viele Menschen unterstützen, damit wir auch in Zukunft für die Kinder frisch kochen können“, sagt Kita-Leiterin Jannine Olimsky.

Wenn Sie mithelfen wollen, die Frischeküche der Kita zu erhalten, können Sie auch direkt spenden.

Spendenkonto:
Ev.-luth. Kirchenkreis Hittfeld
IBAN DE69 2075 0000 0007 0066 12,
Verwendungszweck: „Spende Küche Lutherkindergarten“.

 

Alle Fotos: C.Wöhling

Zurück
Beate Netzler, Elternvertreterin, leitete die Auktion. Die Erzieherinnen Ramona Clauß (l, verdeckt) und Regina Wineberger (r) halten ein Bild, das versteigert wurde.
Beate Netzler, Elternvertreterin, leitete die Auktion. Die Erzieherinnen Ramona Clauß (l, verdeckt) und Regina Wineberger (r) halten ein Bild, das versteigert wurde. Das Bild haben Krippenkinder im Alter von ein bis drei Jahren mit ihren Füßen gemalt. 
Bilder, die die Kita-Kinder für ihre Vernissage gemalt haben.
Bilder, die die Kita-Kinder für ihre Vernissage gemalt haben.
Bilder, die die Kita-Kinder für ihre Vernissage gemalt haben.
Bilder, die die Kita-Kinder für ihre Vernissage gemalt haben.