06.11.2017 09:17 Alter: 74 days
Kategorie: Allgemeines

Gedenk-Gottesdienst an den 9. November 1938


Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Meckelfeld erinnert mit einem Gedenk-Gottesdienst an die Nacht der brennenden Synagogen. Der 9. November 1938 steht für den Beginn der systematischen Judenverfolgung und -vernichtung. Auch in diesem Jahr erinnert die Ev.-luth. Kirchengemeinde Meckelfeld mit ihrem Gottesdienst an die "Nacht der brennenden Synagogen". Der Gedenk-Gottesdienst beginnt um 19 Uhr in der Kirche in Meckelfeld mit Pastor Peter M. Schwarz. Meckelfelder Kirche, Glockenstr. 5. 



19.01.2018 11:43

Stifte machen Mädchen stark.

Haben Sie noch alte Schreiber? Werfen Sie sie nicht einfach in den Mülleimer. Sie können damit...


Kat: Allgemeines
18.01.2018 18:30

Den Weltgebetstag vorbereiten.

Frauen aus Surinam, dem kleinsten Land Südamerikas, haben den diesjährigen Weltgebetstag...


Kat: Allgemeines
15.01.2018 13:33

FSJ in der Offenen Jugend Rosengarten zum 1. September

Wer gern mit Kindern und Jugendlichen arbeitet und sich in einem sozialen Beruf ausprobieren...


Kat: Allgemeines
15.01.2018 12:23

Fagottensemble FUROHRE spielt in Fleestedt

Auch im Jahre 2018 wird die Reihe der Kammerkonzerte in der Christuskirche Fleestedt am Rande der...


Kat: Allgemeines
15.01.2018 12:01

Lichtinstallation "In Kreisen" wird am 21. Januar in Buchholz eröffnet

Eine sehr interessante Lichtinstallion von Nikola Dicke präsentiert die Buchholzer St....


Kat: Allgemeines
zum Archiv ->