Konfer bei Luther

KU 4 - KU 7 - KU 8

Konfirmandenunterricht in der Lutherkirchengemeinde

Es ist - zugegebenermaßen - etwas verwirrend. Und vielleicht haben auch Sie beim Blick auf den Gottesdienstplan gestutzt: von "KU 4" ist das die Rede, von "KU 8".
Und wissen Sie: "KU 7" gibt es auch noch. Hinter diesen Abkürzungen verbergen sich unsere beiden Konfirmandenmodelle.
"KU" steht immer für "Konfirmandenunterricht". Die Zahl dahinter gibt an, in welcher Schulklasse die Kinder bzw. Jugendlichen sind. "KU 4" bedeutet also: Die Kinder sind in der vierten Klasse und machen ein erstes Jahr Konfirmandenunterricht.
Die Besonderheit dabei: Die Kinder werden in kleinen Gruppen von jeweils zwei Eltern unterrichtet. Alle unterrichtenden Eltern treffen sich regelmäßig und planen mit einem der Pastoren den Unterricht. Es ist für Eltern und Kinder ein besonderes Jahr mit vielen Gottesdiensten und einen abwechslungsreichen Unterricht, den man in der Schule und in der Kirche selten finden wird: Wer ist denn schon mal von seiner eigenen Mutter oder dem eigenen Vater unterrichtet worden und lernt von ihnen das Vater unser oder den 23. Psalm? Den Kindern fehlt nach diesem Jahr natürlich noch ein weiteres: Sie machen es, wenn sie in der achten Klasse sind. Jetzt werden sie von den Pastoren unterrichtet. Sie sind im "KU 8" und werden im Anschluss daran konfirmiert.
Und "KU 7"?
Das heißt, die Jugendlichen starten mit dem Konfirmandenunterricht, wenn sie in der siebten Klasse sind. Dann haben sie zwei Jahre lang jeweils eine Stunde Unterricht pro Woche (bei einem der Pastoren). Auch sie werden am Ende der achten Klasse konfirmiert.
Hinter KU 4, KU 7 und KU 8 verbergen sich also zwei Wege, die zum selben Ziel führen. Jede Familie, jeder Jugendliche kann sich aussuchen, auf welchem Weg es bis zur Konfirmation gehen soll.


Und hier als Download die Konfirmandenordnung der Lutherkirche

24.05.2018 09:26

Bagger am Ginsterhof: Start der Vorarbeiten

Ein Bagger gräbt eine Wiese vor dem Ev. Krankenhaus Ginsterhof in Tötensen um. Dort werden neue...


Kat: Allgemeines
23.05.2018 18:57

Pfingstliches Kantoreikonzert in Neu Wulmstorf.

Nach langer Zeit ist die Neu Wulmstorfer Kantorei endlich wieder in einem großen Konzert zu...


Kat: Allgemeines
23.05.2018 18:50

Ökumenische Woche in Neu Wulmstorf

Wenn das Brot, das wir teilen, als Rose blüht ... ... und das Wort, das wir sprechen, als Lied...


Kat: Allgemeines
21.05.2018 17:06

Gegen den Zwang, einzigartig sein zu müssen. "Christen ist das Wesentliche bereits gegeben."

"Ein tolles Glaubensgefühl hier im Wald, in der Natur. Wir sprechen doch davon, dass Gott...


Kat: Allgemeines
18.05.2018 13:41

Buchholzer Stadtteileltern ab sofort im Einsatz

Hayat Lamrani spricht fließend Arabisch, Französisch, Englisch und Deutsch. Sie kommt aus...


Kat: Allgemeines
zum Archiv ->