Frauenkreis

Donnerstagnachmittag kurz vor halb drei: Der hintere Raum im Gemeindehaus füllt sich. Zwölf bis fünfzehn Frauen sitzen um den Tisch und unterhalten sich angeregt. Es riecht nach Kaffee und Kuchen. Auf dem Tisch stehen Blumen und Kerzen, daneben liegen die Gesangbücher. Wer Geburtstag hat, bekommt eine Karte und eine Kerze und sucht ein Lied aus, das gesungen werden soll. Denn gesungen wird viel und gern in unserer Runde.
Der Frauenkreis gehört zu den ältesten Kreisen in unserer Kirchengemeinde. Sehr wahrscheinlich gibt es ihn schon seit über 80 Jahren. Denn schon zu Pastor Schrievers Zeiten haben sich ältere Frauen regelmäßig an einem Nachmittag in der Woche im Pfarrhaus getroffen. Einige Frauen haben damals auch gehandarbeitet. Sie haben u.a. die Paramente (die Decken an Altar und Kanzel) in der Kirche genäht und bestickt.
Heutzutage treffen wir uns zweimal im Monat, um es uns gemeinsam gut gehen zu lassen. Wir trinken zusammen Kaffee, essen Kuchen, singen Lie-der und tauschen uns über ein bestimmtes Thema aus. Das sind biblische Geschichten, Erinnerungen aus der Kindheit, aber auch alltägliche Themen, die uns interessieren und beschäftigen. Aber vor allem kommen wir als eine Gemeinschaft zusammen, die Freud und Leid miteinander teilt. Und das soll auch so bleiben.
Wir sind eine bunte Mischung von Frauen: die einen sind schon seit Jahren im Frauenkreis, die anderen sind frisch dazu gekommen. Wir freuen uns über jede; ob zum Reinschnuppern oder zum Bleiben, ob Kirchenmitglied oder nicht. Jede ist herzlich willkommen.


Pastorin Iris Junge


Wann? Jeden 2. Donnerstag, um 14.30 Uhr im Gemeindehaus (Termine im Gemeindebrief).
Ansprechpartner: Hertha Löck 04164/ 6540, Hanna Krüger 04165/ 6228 und Pastorin Iris Junge.

24.05.2018 09:26

Bagger am Ginsterhof: Start der Vorarbeiten

Ein Bagger gräbt eine Wiese vor dem Ev. Krankenhaus Ginsterhof in Tötensen um. Dort werden neue...


Kat: Allgemeines
23.05.2018 18:57

Pfingstliches Kantoreikonzert in Neu Wulmstorf.

Nach langer Zeit ist die Neu Wulmstorfer Kantorei endlich wieder in einem großen Konzert zu...


Kat: Allgemeines
23.05.2018 18:50

Ökumenische Woche in Neu Wulmstorf

Wenn das Brot, das wir teilen, als Rose blüht ... ... und das Wort, das wir sprechen, als Lied...


Kat: Allgemeines
21.05.2018 17:06

Gegen den Zwang, einzigartig sein zu müssen. "Christen ist das Wesentliche bereits gegeben."

"Ein tolles Glaubensgefühl hier im Wald, in der Natur. Wir sprechen doch davon, dass Gott...


Kat: Allgemeines
18.05.2018 13:41

Buchholzer Stadtteileltern ab sofort im Einsatz

Hayat Lamrani spricht fließend Arabisch, Französisch, Englisch und Deutsch. Sie kommt aus...


Kat: Allgemeines
zum Archiv ->