Herzlich willkommen in unserem Evangelischen Familienzentrum!

Familie ist da, wo Generationen Verantwortung füreinander übernehmen.

So lautet das Motto des Familienzentrums der Ev.-luth. Kirchengemeinde Meckelfeld.

Bei uns gibt es ein weitgefächertes soziales Netzwerk und einen lebendigen Raum für Kinder, Jugendliche, Familien, Frauen und Männer, Seniorinnen und Senioren.

Sie finden uns in der Glockenstraße 3 in Meckelfeld, direkt neben der Kirche. 

Wenn Sie ein Smartphone besitzen, können Sie ganz unten auf dieser Seite den CR-Code für Ihre Routenplanung einscannen.

 

Veranstaltungen im Familienzentrum - eine Auswahl

Schauen Sie sich auch auf unserer Startseite, im aktuellen Gemeindebrief und im Seitenmenü um.

Regelmäßige Veranstaltungen und Gruppentreffen in unserem Familienzentrum finden Sie hier.





Kreativer Nachmittag

Kreativer Nachmittag - am Fenster die Leiterinnen Elke Koppermann (l.) und Annette Geisler.

Jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat treffen sich kreative Frauen von 16:30 bis 18:30 Uhr im Familienzentrum und gestalten Nützliches und Schönes zum Schenken oder Behalten. Neue Teilnehmerinnen sind herzlich willkommen!

Kostenbeitrag: 4 € je Nachmittag.

Info: Elke Koppermann, Tel. 040-768 42 48 und Annette Geisler,
Tel. 04105-83640





FilmKlub

Mit viel Spaß bei der Sache: das FilmKlub-Team

An jedem 3. Dienstag der ungeraden Monate zeigen wir einen Film. Diese Veranstaltung ist aus Meckelfeld nicht mehr wegzudenken. Ein ehrenamtliches Team wendet viel Mühe auf, die Filme auszusuchen und diese Abende zu organisieren.

Beginn ist um 20 Uhr im Gemeindesaal des Familienzentrums. Die FilmBar hat ab 19:30 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei; über Spenden freuen wir uns.

Hier erfahren Sie, warum wir den Filmtitel nicht veröffentlichen und wo Sie ihn erfahren.

Im Juli findet wegen der Sommerpause kein Filmabend statt. Sondertermin: 1. August 2017.





KulturKlub

Wolfgang Binder

Heiter oder ernst, nachdenklich oder mitreißend - das alles geht mit Wolfgang Binder und Thorsten Breitfeld. Ob Plattdütsch oder Blues – am dritten Dienstag im geraden Monat gibt es im Wechsel mit dem FilmKlub immer ein schönes Programm aus Literatur und Musik.





Taizé-Gottesdienste

An jedem 3. Sonntag laden wir um 18 Uhr zu einem Taizé-Gottesdienst im Gemeindesaal ein.


Lieder der ökumenischen Gemeinschaft von Taizé prägen diesen Abendgottesdienst. Durch die Wiederholung der Liedstrophen erzeugen diese Gesänge neben einer Zeit des Schweigens und der Stille eine besondere Atmosphäre, die viele Menschen sehr schätzen. Ein ehrenamtliches Team leitet diesen Gottesdienst. 





Literaturabend für Frauen

Sie lesen gern und haben Lust, über Ihre Eindrücke zu sprechen und zu diskutieren? Dann sind Sie in dieser Gruppe richtig!

Ausgewählte Bücher werden zu Hause gelesen und an jedem 3. Montag im Monat ab 19:30 Uhr in fröhlicher Runde im Familienzentrum besprochen.

Die Buchtitel erfahren Sie im aktuellen Gemeindebrief. Falls er Ihnen nicht in gedruckter Form vorliegt, finden Sie ihn unter dem Link am Anfang dieser Seite.

Infos gibt es bei Christiane Gehring, Tel. 040-768 17 85.





„Graue Haare… buntes Leben“

Links vorn Leiterin Rita Basner

Gesprächskreis für Frauen ab 55 Jahren

Bereits seit 35 Jahren besteht der Gesprächskreis für Frauen ab 55 Jahren, dem sogar noch zwei Gründungsmitglieder angehören! Die von der Ev. Erwachsenenbildung in Lüneburg vorgegeben Themen werden von der Gruppe als Rahmen genutzt und von den Gruppenmitgliedern mit eigenen Beiträgen gefüllt. Wochenendseminare machen das Leben der Teilnehmerinnen bunt und auch im normalen Alltag sind sie füreinander da. Die Gruppe möchte noch lange zusammenbleiben und würde sich über neue Teilnehmerinnen freuen. Die Treffen finden jeden 2. und  4. Donnerstag im Monat von 9:30 bis 12 Uhr in unserem Evangelischen Familienzentrum statt. Mehr Informationen gibt es bei Rita Basner, Tel. 040 768 43 19.





"kaffeezeit" im Familienzentrum

Von links nach rechts: Bärbel Teege, Marlies Brand, Elke Koppermann.

"kaffeezeit" ist unser Treffpunkt für alle, die mal raus wollen, andere Menschen treffen, bei einem Stück selbstgebackenen Kuchen klönen wollen. Immer am Freitag, 15-17 Uhr. 

Das Team um Elke Koppermann und Bärbel Teege heißt Sie herzlich willkommen!

Wenn Sie ab und zu eine Torte für unser Kirchencafé backen können, freuen wir uns sehr. Der Erlös kommt dem Evangelischen Familienzentrum zugute.





Navigation mit dem Smartphone

Wenn Sie ein Smartphone besitzen, können Sie den nebenstehenden QR-Code einscannen und direkt mit der Navigation beginnen. Voraussetzungen: Google Maps und ein QR-Code-Reader sind auf Ihrem Gerät installiert.

Besucherzähler


15.08.2017 13:59

Dirk Jäger bleibt Superintendent

Dirk Jäger bleibt Superintendent des Kirchenkreises Hittfeld. Der Kirchenkreisvorstand hat die...


Kat: Allgemeines
14.08.2017 15:21

Kurs "Chorleitung für Einsteiger"

"Hier hört alles auf Dein Kommando!", fasst Kreiskantor Kai Schöneweiß schmunzelnd das...


Kat: Allgemeines
14.08.2017 09:55

"Wo Wege neu beginnen": 3. Jakobslauf - jetzt anmelden!

"Laufen, in Bewegung kommen, neue Wege entdecken. Den Boden unter den Füßen spüren und eine...


Kat: Allgemeines
12.08.2017 08:10

Die Freiheit Luthers nicht mehr hergeben

"Unserer Generation kam das Heidedorf vertrauter vor, als den Kindern heute. Das war nicht...


Kat: Allgemeines
11.08.2017 08:25

Diakonie hilft bei der Integration

Für Geflüchtete ist das Diakonische Werk der Kirchenkreise Hittfeld und Winsen ein starker Partner...


Kat: Allgemeines
zum Archiv ->