Unser Bücherei - Team:

Hintere Reihe v. l.: Betina Schlütermann, Susanne Washausen, Susanne Bartel,

                              Christel Viets,

Vordere Reihe v. l.: Heike Mattiat, Sigrid Ehlers, Heide Fajis

________________________________________________________________________

Öffnungszeiten

Sonntag :  11.00 - 11.30 Uhr

Mittwoch:  17.00 - 18.00 Uhr

Das Team der Bücherei freut sich über Ihren Besuch,

die Ausleihe ist kostenlos!

Leitung der Bücherei: Sigrid Ehlers.

Bitte keine Bücher am Pfarramt oder in der Bücherei abstellen. Wenn Sie Bücher spenden möchten, sprechen Sie dieses bitte mit Frau Ehlers oder direkt in der Bücherei zu den vorstehend genannten Öffnungszeiten ab.

 

Aus unserem Buchbestand möchten wir Ihnen folgende Bücher vorstellen:

 

Per J. Andersson, Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr, um dort seine große Liebe wiederzufinden (eine wahre Geschichte)

Pikay lernt 1975 in New Dehli durch Zufall die Schwedin Lotta kennen und verliebt sich unsterblich in sie. Als Lotta zurück nach Schweden geht, setzt sich Pikay auf sein altes Fahrrad und fährt ihr hinterher….

Charlotte Link, Die Betrogene (Krimi)

Eine junge Londoner Familie macht sich auf den Weg in die Ferien. In einem einsamen Haus in den Hochmooren Yorkshires hoffen sie Ruhe zu finden. Die Drei ahnen nicht, dass zur gleichen Zeit ein gefährlicher Krimineller auf der Flucht vor der Polizei ein sicheres Versteck sucht.

 

Rafik Schami, Sophia oder Der Anfang aller Geschichten

Von der Kraft der Liebe. Von einer Liebe, die Hoffnung und Tapferkeit gibt, die sich keiner Macht beugt und Leben retten kann.

 

Carla Federico, Im Schatten des Feuerbaums

Santiago de Chile um 1909: Die beiden jungen Frauen Victoria und Aurelia kämpfen um die Erfüllung ihrer Lebensträume. Aurelia, eine begabte Malerin und Victoria die junge Frauenrechtlerin. In der Glut der Atacamawüste, entscheidet sich das Schicksal der beiden Frauen…

 

Babara Wood, Die Insel des verborgenen Feuers

Die junge Amerikanerin Emely, ist 1820 von Hawaiis Exotik fasziniert und verunsichert zugleich. Ohne es zu wollen, bringt sie Unglück über die Inselbewohner. Vierzig Jahre später spürt Missionsschwester Theresa die Schatten, die über dem Paradies liegen. Gelingt es ihr, das geheime Feuer neu zu entfachen und ihr eigenes Glück zu retten. 

____________________________________________________________________

 

29.08.2016 12:42

53 Euro machen den Unterschied

Eltern mit wenig Geld können pro Jahr 100 Euro für Schulsachen beantragen. Nach einer Studie reicht...


Kat: Allgemeines
29.08.2016 12:33

Daniel Gessner wirbt für den Beruf des Diakons

In einem kleinen Werbefilm der Evangelischen Landeskirche Hannovers ist Diakon Daniel Gessner zu...


Kat: Allgemeines
17.08.2016 12:18

Welche Religion hat Recht? Gottesdienst in Hittfeld

Juden, Christen, Muslime - viel zu oft wurde der Streit um die Wahrheit mit Gewalt ausgetragen:...


Kat: Allgemeines
17.08.2016 09:51

Klavierkonzert in Buchholz

Yangzi Liu gibt am Sonntag, 21. August, um 17 Uhr ein Klavierkonzert in der Buchholzer St....


Kat: Allgemeines
15.08.2016 11:29

"MANNigfaltige Gemeinde" startet Herbstprogramm

Die "MANNigfaltige Gemeinde" in Tostedt hat ein interessantes Programm für den Herbst...


Kat: Allgemeines
zum Archiv ->