13.11.2017 09:01 Alter: 9 days
Kategorie: Allgemeines

"Überall Hunger und Armut - was können wir tun?" - Männergespräch in Tostedt.


"Männer im Gespräch" heißt die Reihe, zu der Hans-Peter Wacker ins Gemeindehaus der Ev.-luth. Tostedter Johanneskirchengemeinde einlädt. Männer kommen zusammen, um über interessante Themen zu diskutieren. Am Freitag, 17. November, geht es um 19 Uhr um die Frage "Überall Hunger und Armut - was können wir tun?". Dazu eingeladen als Referent ist Pastor Peter M. Schwarz aus Meckelfeld. Er wird über die Partnerschaft des Kirchenkreises Hittfeld zu einer Partnergemeinde in El Salvador informieren. Seit 1993 unterstützt der Kirchenkreis die kleine Gemeinde San Jorge in El Salvador, Pastor Schwarz war mehrere Male vor Ort, hat sich über die Situation informiert, mit Verantwortlichen gesprochen und den Fortschritt der vom Kirchenkreis unterstützten Projekte begutachtet. Eine Wasserleitung, ein Brunnen und ein Getreidesilo wurden bislang aus Spenden finanziert. Mit der Förderung von Projekten nachhaltiger ökologischer Landwirtschaft wie dem "Hühnerprojekt" konnte ein nötiger und sinnvoller Entwicklungsbeitrag geleistet werden. Die Reihe "Männer im Gespräch" ist ein Angebot der "MANNigfaltigen Gemeinde" in Tostedt.

Der Abend beginnt am Freitag, 17. November, um 19 Uhr und findet im Gemeindehaus der Ev.-luth. Johanneskirchengemeinde in Tostedt statt.