09.10.2017 09:47 Alter: 13 days
Kategorie: Allgemeines

Piano-Bajan in der Kulturkirche am Sonntag


Piano-Bajan-Duo. Foto: Kulturkirche St.Johannis

Die Behauptung, "eine glückliche Ehe kommt auch ohne Worte aus", teilen der Knopfakkordeon-Virtuose Waldemar und die Pianistin Elena Keil nur bedingt: Auf der Bühne befinden sich beide nämlich in einem permanenten musikalischen Dialog. Und genau dieser Soli-Wechsel, eingebetet in ein polyphonisches Spiel des Duos, verleiht dessen einfallsreichen, stilistisch fein aufgearbeiteten Arrangements Farbe und Spannung. Zu hören und erleben ist das Duo am Sonntag, 15. Oktober, um 17 Uhr in der Kulturkirche St. Johannis in Buchholz.

Zu dem gemeinsamen Piano-Bajan_Programm gehören nicht nur klassische Werke wie Johannes Brahms' "Ungarischer Tanz Nr.2" oder "Hummelfluf" von Rimski-Korsakow, sondern auch Tangos von Astor Piazzolla, Filmmelodien und Evergreens.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Kulturkirche: Wiesenst. 25 in 21244 Buchholz i.d.N.