Kirchenmusiker/in in Hittfeld gesucht

Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Hittfeld sucht ab sofort

eine Kirchenmusikerin / einen Kirchenmusiker
für eine B-Stelle (50%, unbefristet)

Hittfeld grenzt im Süden an Hamburg. Die Verkehrsverbindungen sind gut, in 25 Minuten erreicht man Innenstadt und Hauptbahnhof. Zur Kirche gehören 6.000 Gemeindeglieder. Die Mauritiuskirche in Hittfeld zählt 800 Jahre; die Christuskirche in Fleestedt ist neu. Die Hittfelder Orgel stammt aus Hamburg. Sie wurde im 17. Jhd. eingebaut, 1843 von Fa. Hillebrandt erweitert und von Fa. Furtwängler 1880 zu einer romantischen Orgel ausgebaut (heute II/24). Gottesdienste und Konzerte in Hittfeld werden gut angenommen.

Die Kirchengemeinde wünscht von dem Stelleninhaber

  • Die musikalische Gestaltung der Gottesdienste in der Mauritiuskirche an Sonn- und Festtagen, plus jährlich ca. 12 Taufgottesdienste und 23 Trauungen.
  • Chorarbeit: Ein Neuanfang ist angesagt; die Gemeinde ist offen für Interessen, Fähigkeiten und Schwerpunkte des Bewerbers. Es existiert ein popularmusikalisch ausgerichteter Chor mit 15 SängerInnen.
  • Die Organisation von zwei Konzerten im Jahr. Bei der Organisation steht der Kirchenmusikausschuss zur Seite.
  • Der Aufbau eines musikalischen Angebots für Kinder oder Jugendliche kann ggf. extra vergütet werden.

Die Erteilung von Privatunterricht an Orgel und Flügel ist in Hittfeld möglich.

Voraussetzung für die Anstellung ist ein abgeschlossenes Studium der Kirchenmusik sowie die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der EKD. Die Bezahlung richtet sich nach TV-L. Auswahlgespräche und praktische Vorstellung sind für den 23. August geplant.

Bewerbungen bitte per Post oder Mail bis Mittwoch, 16. August 2017, 16 Uhr an die

Kirchengemeinde Hittfeld
Z.Hd. Pastor Bernhard Kuhlmann
Schillerplatz 4
21218 Seevetal
bernhardkuhlmann(at)web.de

Auskünfte erteilen Pastor Bernhard Kuhlmann, Tel. 04105-570933 und Kreiskantor Kai Schöneweiß, Tel. 04182-2087369, kai.schoeneweiss(at)kirche-tostedt.de

Religionspädagoge/in in Elstorf gesucht

Die Nikolaikirche Elstorf sucht eine/n engagierte/n

Religionspädagogen/in oder einen Pädagogen/in

für den Bereich "Arbeit mit Kindern" für ca. 200 Stunden jährlich.

Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört

- die Betreuung unserer Mädchenjungschar ggf. in Zusammenarbeit mit jugendlichen ehrenamtlichen Mitarbeitern,
- die Vorbereitung und Durchführung der Krippenspiele am Hl. Abend,
- die vierteljährliche Durchführung eines Kindersonntags in Zusammenarbeit mit jugendlichen ehrenamtlichen Mitarbeitern, sowie die kollegiale Zusammenarbeit mit unserem Diakon, unserer Pastorin und den anderen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern.

Die Eingruppierung erfolgt nach TVL.

Einstellungsvoraussetzung ist die Zugehörigkeit zur ev.-luth. Kirche.

Wenn Ihr Interesse geweckt ist, bewerben Sie sich bitte beim

Kirchenvorstand der Ev.-luth. Nicolai-Kirchengemeinde Elstorf
Lindenstraße 11
21629 Neu Wulmstorf

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Pastorin Ruth Stalmann-Wendt
stv. Vorsitzende des Kirchenvorstands
Tel. 04168/900059)
mail: KG.Elstorf(at)evlka.de

 

Diakon/in für die Nachbarschaft Seevetal gesucht

Der Ev.-luth. Kirchenkreis Hittfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Diakon/in

für die Arbeit mit Jugendlichen in der Nachbarschaft Seevetal (Kirchengemeinden Hittfeld, Maschen, Meckelfeld).
Die Vergütung der unbefristeten 50%-Stelle erfolgt nach TV-L.

Wir erwarten:

  • Eigeninitiative, Kreativität und Engagement für die Entwicklung der regionalen Jugendarbeit in der "Nachbarschaft"
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur engen Zusammenarbeit mit der Nachbarschafts-Diakonin für die Arbeit mit Kindern
  • Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Aktionen und Projekten
  • Kontaktfähigkeit und Freude im Umgang mit Jugendlichen
  • Erfahrung mit Konfirmandenunterricht (für ggf. Vertretungen)
  • Flexibilität und Mobilität (Führerschein Klasse B und eigener PKW)
  • Zugehörigkeit zur und Identifikation mit der Evangelisch-lutherischen Kirche       

Wir bieten:

  • ein interessantes Arbeitsfeld mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • kompetente Begleitung und Unterstützung durch einen Koordinierungsausschuss aus Kirchenvorständen und Jugendgremien
  • Offenheit für neue Ideen und Freude am Experiment
  • alle nötigen Büro- und Kommunikationsmittel
  • Hilfe bei der Wohnungssuche

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung berücksichtigt.


Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an:

Kirchenkreisjugendwart Holger Kuk
(04181) 216 88 60, kkjd(at)evjuhit.de

Superintendent Dirk Jäger
(04105) 2420, dirk.jaeger(at)kirchenkreis-hittfeld.de

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte (auch in digitaler Form) an:

Superintendentur des Ev.-luth. Kirchenkreises Hittfeld, Kirchstraße 23, 21218 Seevetal, suptur(at)kirchenkreis-hittfeld.de

Diakonisches Werk sucht Sozialarbeiter/in bzw. Sozialpädagogin/Sozialpädagoge

Das Diakonische Werk der Ev.-luth. Kirchenkreise Hittfeld und Winsen sucht schnellstmöglich

eine/n 1 Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter bzw. Sozialpädagogin/Sozialpädagoge


für ein neues Projekt - Soziale Beratung und Quartiersarbeit (Befristung zunächst auf 1 Jahr)

Stellenbeschreibung:
Einzelfallarbeit

o Beratung in sozialen Angelegenheiten, zu Fragen in Themenbereich u.a. Kindergarten, Schule, Ausbildung und Arbeit
o Hilfestellung im Umgang mit Behörden
o Vermittlung in Integrationskurse
o Vermittlung in weitere Hilfesysteme
o Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen

Gruppenarbeit im Quartier
o Alltagsbezogene Seminare
o Gruppenarbeit zur Gestaltung des Quartiers

Anforderungen
o Abgeschlossenes Studium in sozialer Arbeit mit staatlicher Anerkennung (Abschlüsse: Bachelor of Arts oder Master of Arts, Diplom)
o Erfahrung in der Beratungsarbeit mit anerkannten Flüchtlingen und Asylbewerbern o Kenntnisse im Aufenthaltsrecht, AsylBlg, SGB II
o Kooperationsfähigkeit und Bereitschaft mit unterschiedlichen Trägern zusammen zu arbeiten
o Evangelisches Bekenntnis oder Mitglied einer EKD-Kirche (zu Ausnahmefällen bei Mitgliedschaft in einer ACK-Kirche bitten wir um Kontaktaufnahme).

Dienstsitz
o Buchholz i.d.N.

Stundenumfang
o Vergütung in Anlehnung an den TV L
o 38,5 Wochenstunden

Bewerbungen an
info(at)diakonie-hittfeld-winsen.de

Diakonisches Werk der Ev.-luth. Kirchenkreise Hittfeld und Winsen
Geschäftsstelle
Im Saal 27
21423 Winsen (Luhe)

Bewerbungsfrist: 18. April 2017
Rückfragen an
Frau Ines Appel
Telefon: 0 41 71 / 6 92 60
E-Mail: appel(at)diakonie-hittfeld-winsen.de

 

Diakonin/Diakon für die Ev. Jugend in der Nachbarschaft Buchholz

Der Ev.-luth. Kirchenkreis Hittfeld sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n

Diakonin/Diakon (100%)

für die Evangelische Jugend in der Nachbarschaft Buchholz in der Nordheide. Wir sind:

- vier Kirchengemeinden mit zwei Vollzeit-Diakonen-Stellen
- mit einem engagierten Ausschuss, bestehend aus Kirchenvorstandsmitgliedern und Jugendlichen, der sich um die Belange der Kinder- und Jugendarbeit kümmert
- mit vielen ehrenamtlichen jungen Teamern, die die Arbeit der Pastoren und Diakone unterstützen.

Wir wünschen uns eine Diakonin/einen Diakon
- mit eigenen Impulsen, Schwung und Freude für den Bereich Arbeit mit Kindern
- zur Kontaktpflege mit den ortsansässigen Kindergärten und Schulen
- für die enge Zusammenarbeit und Unterstützung des zweiten Diakons bei der Ausbildung von neuen Teamern und Koordination der Jugendarbeit
- für die Bereitschaft zur Mitarbeit beim Konfirmandenunterricht, nach Absprache mit den Pfarrämtern
- zur Unterstützung unseres Förderkreises

Die Erfüllung der Anstellungsvoraussetzung im Bereich der Ev.-Luth. Landeskirche Hannover ist erforderlich, ebenso ein Führerschein Kl. B und die Bereitschaft zur Nutzung des privaten PKW für dienstliche Zwecke.

Nähere Auskünfte erteilt:
- Superintendent Dirk Jäger Tel. 04105-2420, Mail: suptur@kirchenkreis-hittfeld.de - Kirchenkreisjugendwart Holger Kuk Tel. 04181-2168860, Mail: kkjd@evjuhit.de
- Susanne Oetzmann-Groß (Vorsitzende des Koordinierungsausschusses), Tel. 04181-31706, Mail: s.oetzmanngross@web.de

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an den

Kirchenkreis Hittfeld
Kirchstr. 23
21218 Seevetal

Diakon/in für die Kinder- und Jugendarbeit in Bendestorf/Jesteburg gesucht

Der Kirchenkreis Hittfeld und die Nachbarschaft Bendestorf/Jesteburg suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Diakon/eine Diakonin für die Kinder- und Jugendarbeit

[im Umfang einer halben Stelle, ggf. mit Aufstockung aus örtlichen Drittmitteln auf Vollzeit] in den beiden Gemeinden. Die Bezahlung erfolgt nach TV-L. Anstellungsträger ist der Kirchenkreis Hittfeld. Die Kirchengemeinden Bendestorf und Jesteburg liegen verkehrsgünstig in der Metropolregion Hamburg. Wir suchen eine kreative, kommunikative und kernige Persönlichkeit.

Bewerbungen senden Sie bitte in digitaler Form an die Superintendentur über suptur(at)kirchenkreis-hittfeld.de

Informationen zur ausgeschriebenen Stelle erhalten Sie von Superintendent Dirk Jäger, Telefon 04105-2420, Mail dirk.jaeger(at)kirchenkreis-hittfeld.de oder Kirchenkreisjugendwart Holger Kuk, Telefon 04181-216 88 60, Mail kkjd(at)evjuhit.de

Ev.-luth. Kirchenkreis Hittfeld
Kirchstraße 23
D-21218 Seevetal
Fon 04105-2420
Fax 04105-54632
suptur(at)kirchenkreis-hittfeld.de

www.kirchenkreis-hittfeld.de