Diakon/in bzw. Religions- oder Sozialpädagoge/in (FS oder HS) für die Nachbarschaft Jesteburg / Bendestorf gesucht

Der Ev.-Luth. Kirchenkreis Hittfeld sucht für die Nachbarschaft Jesteburg / Bendestorf eine/n Diakon/in bzw. eine/n Religions- oder Sozialpädagogen/in (FS oder HS) mit

Ev.-Luth. Bekenntnisses für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Es handelt sich um eine volle Stelle (38,5, Wochenstunden), davon 50% verlässlich gefördert durch einen örtlichen Förderkreis. Die Vergütung erfolgt nach DienstVO/TVL, die Entgeltgruppe richtet sich nach der Qualifikation.

In der Nachbarschaft Jesteburg / Bendestorf erwartet Sie eine lebendige Kinder-, Jugend- und Konfirmandenarbeit mit motivierten JugendmitarbeiterInnen und Aktivitäten, engagierte Kirchenvorstände, ein aktiver Förderkreis St. Martin, der den Arbeitsbereich finanziell und ideell in jeder Hinsicht unterstützt, und zwei bildungsnahe Kirchengemeinden mit diakonischem Engagement. Die Kinder- und Jugendarbeit soll in der nachbarschaftlichen Zusammenarbeit umgesetzt werden. Begleitet wird die Arbeit durch einen Koordinierungsausschuss.

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

- Mitarbeit im Konfirmandenunterricht und in der Kinderkirchenarbeit

- Begleitung und Ausbildung des Jugendmitarbeiterkreises

- Durchführung von Sommer- und Familienfreizeiten auf Nachbarschaftsebene

- Ausbau der Schaltstelle zwischen Konfirmandenunterricht und Jugendarbeit

- Weiterführung etablierter Projekte, zum Beispiel „Rock für Tschernobyl“

- Kooperation mit den ortsansässigen Kitas, Grundschule, Oberschule und Initiativen 

Wir wünschen uns eine/en Mitarbeiter/in mit Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, am Aufbau neuer Strukturen sowie an der Vermittlung des christlichen Lebens und Glaubens in jugendgemäßer Weise. Teamfähigkeit, Flexibilität und Aufgeschlossenheit setzen wir voraus. 

Der Kirchenkreis Hittfeld ist Teil der Metropolregion Hamburg, gelegen am Rand des Naturparks Lüneburger Heide mit einer günstigen Verkehrsanbindung über die A1 und A7 und durch öffentliche Verkehrsmittel. Wohnsitz oder Wohnmöglichkeit in der Region wird gewünscht. Bei der Wohnungssuche sind wir gern behilflich. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Weitere Informationen zur ausgeschriebenen Stelle erhalten Sie bei:

Superintendent Dirk Jäger Tel. 04105-2420, dirk.jaeger@kirchenkreis-hittfeld.de

Kirchenkreisjugendwart Holger Kuk Tel. 04181-2168860, h.kuk@evjuhit.de

Matthias Lüschen (Kirchenvorstand Jesteburg) Tel. 04183-776513, reimers.lueschen@t-online.de

Kai Schepers (Kirchenvorstand Bendestorf) Tel. 0160-6232544, schepers.kai@gmail.com

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte (gerne auch in digitaler Form) bis zum 15. August an den Kirchenkreis Hittfeld.
Ev.-luth. Kirchenkreis Hittfeld
Kirchstr. 23
21218 Seevetal
suptur@kirchenkreis-hittfeld.de