Helfen Sie mit! Ihre Spende für gute Arbeit in den Kirchengemeinden!

Die Kirchengemeinden, Stiftungen, Fördervereine, Förderkreise und Einrichtungen des Kirchenkreises Hittfeld brauchen Ihre Unterstützung, damit Verkündigung, Seelsorge und Diakonie vor Ort weiterhin auf hohem Niveau gewährleistet werden kann.

Helfen Sie mit einer Spende, damit die Orgel oder Kirche saniert werden, damit neue Spielgeräte Kinderaugen strahlen lassen, damit das kirchliche Leben vor Ort gut weitergehen kann, damit Diakone und Pastoren nicht auf Viertel- oder halben Stellen arbeiten müssen.

Wir möchten Sie hier für aktuelle Spendenprojekte gewinnen und über die Arbeit der Förderkreise, Fördervereine und Stiftungen informieren. Wenn Sie ein gutes Projekt für Ihre Spende suchen, sprechen Sie unsere Fundraiserin Carolin Wöhling gern an.
Mail: woehling@kirchenkreis-hittfeld.de oder telefonisch: 04105 690820)

+++aktuelle Spendenprojekte+++aktuelle Spendenprojekte+++aktuelle Spendenprojekte+++aktuelle Spendenprojekte+++

Sanierung der Furtwängler-Orgel in Hittfeld

Die Furtwängler-Orgel in der altehrwürdigen Mauritiuskirche in Hittfeld muss saniert werden, da sich Schimmel auf den Orgelpfeifen abgesetzt hat. Um Spenden zu sammeln, hat Kirchenvorsteherin Gisela Helms viel organisiert: So ging eine kleine Spendenkirche durch Hittfeld, im Frühling fanden interessante Orgelführungen statt, derzeit können Sie wunderschöne Konzerte zugunsten der Orgel erleben. 
Wenn Sie direkt spenden möchten, freuen wir uns sehr:
Spendenkonto Kirche Hittfeld, IBAN DE98 2075 0000 0005 0121 58, Stichwort: Orgel.

SpätStück für Junge Erwachsene

Diakonin Friederike Wunsch lädt einmal im Monat junge Erwachsene ins Buchholzer Paulushaus zum "SpätStück". Sie bereitet einen Brunch vor, lädt Referenten zu interessanten Themen ein und gibt jungen Erwachsenen Zeit und Raum zum Austausch, Kennenlernen, Vernetzen. Sie sucht Spender ganz einfach für Brötchen und Aufschnitt, aber auch um Referenten zu bezahlen und ein Podcast-Gerät zu kaufen, damit interessante Vorträge auch nach dem "SpätStück" noch zu hören sind.
Die nächsten Termine und Themen finden Sie unter www.evjuhit.de/jungeErwachsene

 

Die Fördervereine, Stiftungen, Förderkreise brauchen Ihre Hilfe!

Helfen Sie mit in...

Bendestorf:
Der Förderverein setzt sich mit schönen Aktionen dafür ein, dass Bendestorf eine halbe Pastorenstelle behält. 

Buchholz, St. Paulus-Kirchengemeinde:
Die Kinderstiftung der St. Paulus-Kirchengemeinde hilft Kindern in Buchholz.
Die Orgelstiftung sammelt Geld, damit die Orgel immer wieder saniert und repariert werden kann.
Der Freundeskreis "Musik in der Kirche" unterstützt das musikalische Programm mit finanziellen Mitteln.

Buchholz:
Der "Förderkreis der Evangelischen Jugend in der Nachbarschaft Buchholz" finanziert eine halbe Diakonenstelle, damit die sehr gute Arbeit der Diakone Maren Waldvogel und Daniel Geßner weitergeht. Der Förderkreis wurde von allen vier Buchholzer Kirchengemeinden gegründet.

Handeloh:
Der Förderkreis der Nikodemuskirchengemeinde organisiert ein interessantes musikalisches Programm in Handeloh. Spenden fließen in den Erhalt der Pastorenstelle und kirchliche Projekte vor Ort. Derzeit finanziert der Förderkreis eine Viertelstelle.

Heidenau
Der Förderverein fördert Kreise und Gruppen, sammelt Geld für den Erhalt und Ausbau des Gemeindehauses und des Grundstücks mit Spielplatz. 

Hittfeld:
Seit 1998 unterstützt ein Förderverein die Mauritiuskirchengemeinde und finanziert eine halbe Pastorenstelle. Derzeit braucht die Orgelsanierung viele Spenden. Darüberhinaus spenden Menschen in Hittfeld für die Evangelische Jugend, den Posaunenchor und vieles mehr.
Der Förderverein Posaunenchor Fleestedt sammelt Gelder für die Musikarbeit, für Unterricht und Instrumente.

Jesteburg:
Der Förderkreis St. Martinskirche fördert die Kinder- und Jugendarbeit, Kirchenmusik und diakonische Aufgaben in Jesteburg.

Klecken:
Die Thomasstiftung in Klecken unterstützt mit den jährlichen Zinserträgen das kirchliche Leben in Klecken.

Maschen:
Die Stiftung Friedenskirche Maschen unterstützt mit den jährlichen Zinserträgen die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Maschen, die Kirchenmusik, den Besuchsdienst und diakonische Projekte vor Ort. 

Meckelfeld:
Der Förderkreis "Musik in unserer Kirche" unterstützt Chöre der Gemeinde wie etwa den Gospelchor.

Sprötze:
Der Förderverein "Kirche für unsere drei Dörfern" setzt sich dafür ein, dass es weiterhin eine Pastorenstelle in den drei Dörfern Sprötze, Trelde und Kakenstorf gibt.


Vielen Dank für Ihre Unterstützung - wir freuen uns über Ihre Hilfe!!