Alter Friedhof - Waldfriedhof

Herzlich willkommen auf den Seiten der beiden Friedhöfe der Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Paulus.
Die Friedhöfe liegen mitten in der Stadt Buchholz – Orte der lebendigen Erinnerung, Spiegel der Stadtgeschichte und grüne Oasen.

Straßensperrung Parkstraße

Die Parkstraße ist aufgrund von Ausbauarbeiten zum Teil gesperrt. Wir werden Sie weitmöglichst über die Umleitungen informieren.

Der Waldfriedhof ist nun über den Steinbecker Mühlenweg/Parkstraße oder auch über die Straßen In den Bergen/Steinbachtal erreichbar.

Ab Montag, 2. Mai 2016 sind das Haupttor und der Parkplatz des Waldfriedhofs wieder geöffnet. Die Nebenzufahrt wird ab Freitag Nachmittag, 29. April 2016 geschlossen.

Sternenkinder

Sternenkinder - so nennen wir kleine Menschen, die während der Schwangerschaft sterben oder kurz nach der Geburt – etwas Traurigeres können wir uns kaum vorstellen.

Für verstorbene Kinder mit einem Geburtsgewicht unter 500 Gramm, bei denen keine Bestattungspflicht besteht, gibt es auf dem Waldfriedhof nun ein Grabfeld: Sterne schweben über einem Busch mit weißen Blüten, sie streben nach oben, zeigen einen Weg, geschwungene Bänke laden zum Verweilen ein. Hier finden Eltern und Familien einen Ort für die Trauer um die Kinder, die nicht leben konnten. Und sie erfahren, dass ihr Schmerz und ihre Gefühle ein Ziel haben können.
Verstorbene Kinder, die mit einem Geburtsgewicht über 500 Gramm zur Welt gekommen sind, können im Benachbarten Bereich der Kindergräber bestattet werden.

So bekommen Gedanken, Erinnerungen und Tränen einen Ort.

Betroffene Frauen und Familien entscheiden selbst, wie sie eine solche Bestattung gestalten wollen. Ob sie dabei sein wollen oder sich dazu noch nicht in der Lage fühlen, können sie in aller Offenheit mit der Paulusgemeinde besprechen.

So erreichen Sie uns

Friedhofsverwaltung

Heike Brinker
Kirchenstraße 4
21244 Buchholz

Tel.: (041 81) 216 88 50
Fax  (041 81) 216 88 58

friedhof(at)paulus-buchholz.de

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9.00 - 12.00 Uhr
Dienstag 16.00 - 18.00 Uhr

Alter Friedhof: Friedhofstraße 14
Waldfriedhof : Parkstraße 37
Urnenwald am Waldfriedhof: Parkstraße 37

23.05.2016 17:31

"Park der Hoffnung" wird auf dem Hittfelder Friedhof eingeweiht

"Der Hittfelder Friedhof ist ein Ort für die Lebenden und die Toten", sagt Axel...


Kat: Allgemeines
23.05.2016 17:29

"All you need is love...and Bach": Pop und Klassik in der Lutherkirche

Dass man auf der Orgel mehr spielen kann als Kirchenlieder, stellt der bekannte Neu Wulmstorfer...


Kat: Allgemeines
23.05.2016 09:16

Erstes "e-breakfast" in Hittfeld - bitte anmelden!

Gelenkte Menschen. Digitale Assistenten und ihre Anwender: Wer steuert wen? Um diese Frage geht es...


Kat: Allgemeines
18.05.2016 11:17

"Das glaubst du doch selber nicht!" - Vier Abende in Bendestorf

"Je größer der Glaube, desto größer der Zweifel." Dieses Zitat von Martin Luther nimmt...


Kat: Allgemeines
16.05.2016 17:28

Das gewisse Etwas in jedem Menschen sehen

"Jeder Mensch hat Begabungen, Fähigkeiten, Alleinstellungsmerkmale. Es ist aber niemand...


Kat: Allgemeines
zum Archiv ->