13.02.2017 09:28 Alter: 70 days
Kategorie: Allgemeines

"Hotel du Nord" in der Kulturkirche St. Johannis


Was im pulsierenden Paris der 1930erJahre mit Django Reinhardts legendärem Quintett begann, ist längst nicht vorüber. Und so bringen Stefan Back (Klarinette). Philipp Schröter (Akkordeon), Vincent Judith (Gitarre) und Volker Linde (Kontrabass) als "Hotel du Nord" in frischen Neufassungen berühmter Stücke aus dem Fundes der französischen Zigeunertradition den Geist einer faszinierenden Zeit in der Kulturkirche St. Johannis zum Strahlen. Das Konzert am Sonntag, 19. Februar, beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Getränke und frische Brezel gibt es in der Pause gegen eine kleine Spende.

Kulturkirche St. Johannis, Wiesenstr. 25 in 21244 Buchholz

 


20.04.2017 08:27

Hospizdienst sucht Verstärkung

Möchten Sie sich gern ehrenamtlich in der Hospizarbeit engagieren? Der Oekumenische Hospizdienst...


Kat: Allgemeines
18.04.2017 09:39

Martin Luther war nicht so gemein

"Martin Luther fand es doof, dass man den Leuten das Geld weggenommen hat. Er wollte nicht,...


Kat: Allgemeines
17.04.2017 09:45

Einfach "Lieder ohne Grenzen" mitsingen.

Der Landfrauen-Chor Buchholz lädt zum Offenen Singen in die St. Johanniskirche nach Buchholz: Am...


Kat: Allgemeines
11.04.2017 11:56

Osterbotschaft von Landesbischof Ralf Meister

"Ich habe noch Blumen / aus der Wildnis im Arme, / ich habe noch Tau in meinen Haaren / aus...


Kat: Allgemeines
10.04.2017 09:19

Aus Trauer wird Freude: Ostern in der Kirche feiern

Um fünf Uhr in der Frühe gehen die ersten Besucher in die Kirche. Es ist dunkel, nirgendwo ein...


Kat: Allgemeines
zum Archiv ->