Geteilte Verantwortung

In jeder Kirchengemeinde gibt es neben dem Pfarramt haupt- und nebenberufliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie meist eine große Zahl von Ehrenamtlichen, die sich die Fülle der Aufgaben teilen. Der Kirchenvorstand ist das Leitungsgremium, in dem über Stellenerrichtung und -besetzung entschieden wird. Der Kirchenvorstand führt die Dienstaufsicht über die Mitarbeiter und beruft auch die Ehrenamtlichen in ihren Dienst. Er verwaltet das Vermögen der Kirchengemeinde und setzt den Haushaltsplan fest. Er soll die kirchliche Gemeinschaft fördern und neue Tätigkeiten anregen. Gemeinsam mit dem Pfarramt beschließt er über Gottesdienstzeiten und Gottesdienstordnung, über Einführung und Verlegung von Gottesdiensten. (KGO §§ 52 ff)


Information und Beteiligung der ganzen Gemeinde

Damit auch die Gemeindeglieder über die Arbeit des Kirchenvorstands informiert sind, empfiehlt es sich, z. B. im Gemeindebrief regelmäßig darüber zu berichten. Einmal im Jahr soll eine Gemeindeversammlung stattfinden, bei der rückblickend über das Geschehene berichtet und auch die Planung für das kommende Jahr in den Blick genommen wird. Das Pfarramt nimmt daran teil. Übrigens kann eine solche Gemeindeversammlung auch aus anderen, wichtigen Gründen jederzeit angesetzt werden. (KGO § 52 (6); § 73).

Sonderstellung des Pfarramts

Anders als die übrigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kirchengemeinde sind Pastorinnen und Pastoren nicht vom Kirchenvorstand angestellt. Der Kirchenvorstand entscheidet zwar mit bei der Besetzung der Pfarrstelle, die Dienstaufsicht über die Pfarrerschaft liegt jedoch beim Superintendenten oder bei der Superintendentin des jeweiligen Kirchenkreises, bzw. bei der Landeskirche.

aus: http://www.evlka.de/gemeinde-leiten/

21.11.2017 13:24

Gottesdienst für verwaiste Eltern am 10. Dezember in Buchholz

Weltweit zünden Menschen, die ein Kind verloren haben, am 2. Sonntag im Dezember Kerzen an und...


Kat: Allgemeines
21.11.2017 13:09

Zwei Konzerte in der Kulturkirche St. Johannis

Am 25. und 26. November wird es zwei außergewöhnliche Konzerte in der Kulturkirche St. Johannis...


Kat: Allgemeines
21.11.2017 12:56

Weihnachtsgeld und Kontopfändung: Hilfe der Sozialen Schuldnerberatung

Wenn Ihr Lohn oder Ihr Konto gepfändet werden und Sie Weihnachtsgeld erhalten, haben Sie sicher...


Kat: Allgemeines
18.11.2017 14:46

Freude in St. Johannis: Kulturkirche erhält Förderung in Höhe von 200.000 Euro

Große Freude in der Buchholzer St. Johanniskirche: Die Kulturkirche erhält in den nächsten vier...


Kat: Allgemeines
17.11.2017 15:26

Ein Raum nur für Jugendliche - der Bauwagen in Heidenau

"Ev. Jugend" steht bunt und unübersehbar auf dem Bauwagen. "Das ist jetzt unser...


Kat: Allgemeines
zum Archiv ->