Informationen über die Gruppe "Das Dritte Leben"

Nach Jugend und Berufstätigkeit kommt ein dritter Lebensabschnitt, der Ruhestand, oder für viele der Unruhestand. Dieser Lebensabschnitt ist mit vielen erfreulichen Dingen, aber teilweise auch mit Ängsten und Sorgen begleitet. In der Pauluskirche existiert sein kürzerer Zeit eine Gruppe von Personen im Alter von 50 bis 65 Jahren, die ihren dritten Lebensabschnitt gestalten.

Die Gruppe trifft sich jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat im
Paulus-Haus, Kirchenstraße 4 um 20.00 Uhr.
Informationen und Termine
bei Rolf Heinbockel, Tel.: 4862

v.l.n.r.:Anke Hinsch, Ingrid Boje, Gerhard Raschke, Sigrid Simon, Rosita Schlaak
21.02.2018 14:45

"SpätStück" für junge Erwachsene

Der Brunch mit leckerem Buffet und Musik in lockerer Runde heißt "SpätStück": Ein...


Kat: Allgemeines
21.02.2018 13:21

Lichtergottesdienst in Hittfelder Friedhofskapelle

Lichter erhellen den Weg hinauf zur Kapelle: In der Hittfelder Friedhofskapelle wird am Sonntag,...


Kat: Allgemeines
21.02.2018 13:09

Stiftung Friedenskirche weiter auf Erfolgskurs

"Wir haben die 400.000-Euro-Marke übersprungen, das ist ein schöner Erfolg. Ich möchte ein...


Kat: Allgemeines
18.02.2018 17:20

"Mozart glasklar" - Konzert mit Glasharmonika

Am 23. Februar findet um 19:00 Uhr in der Christuskirche Fleestedt, Westpreußenweg 17, ein...


Kat: Allgemeines
18.02.2018 17:00

Das Saxophon-Quintett "QWAIN" spielt in Buchholz!

Am Sonntag, 25. Februar, gibt das Ensemble mit dem ungewöhnlichen Namen sein traditionelles Konzert...


Kat: Allgemeines
zum Archiv ->