Trauerfall

Die Kirchengemeinde Bendestorf bestattet ihre Verstorbenen auf dem kommunalen Friedhof in Bendestorf oder im Ruheforst Lohof.

Voraussetzung für eine kirchliche Bestattung ist im Regelfall die Mitgliedschaft des Verstorbenen in der evangelischen Kirche.

Verstirbt ein Gemeindeglied, erfahren wir über den Bestatter davon, wenn eine kirchliche Bestattung gewünscht wird, und Pastor Kreuch wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen. Gerne können aber auch Sie sich bei uns melden (04183/6740).

17.11.2017 15:26

Ein Raum nur für Jugendliche - der Bauwagen in Heidenau

"Ev. Jugend" steht bunt und unübersehbar auf dem Bauwagen. "Das ist jetzt unser...


Kat: Allgemeines
17.11.2017 15:21

Dr. Helmut Teller ist neuer Chefarzt am Ev. Krankenhaus Ginsterhof

"Heute ist der Tag der Toleranz, der Tag der Philosophie und der Tag des Knopfes. Keine...


Kat: Allgemeines
17.11.2017 10:54

Andachten, Lesung und Gottesdienste am Buß- und Bettag

Am Buß- und Bettag, Mittwoch, 22. November, laden die Kirchengemeinden des Kirchenkreises...


Kat: Allgemeines
13.11.2017 09:09

Sanfte Songs mit Jazz und Soul: Stephanie Hundertmark in Handeloh

Die Sängerin und Songschreiberin Stephanie Hundertmark stellt zusammen mit Ihrer fünfköpfigen...


Kat: Allgemeines
13.11.2017 09:01

"Überall Hunger und Armut - was können wir tun?" - Männergespräch in Tostedt.

"Männer im Gespräch" heißt die Reihe, zu der Hans-Peter Wacker ins Gemeindehaus der...


Kat: Allgemeines
zum Archiv ->